Daten­schutz

Der Schutz Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten ist uns ein wich­tiges Anliegen. Perso­nen­be­zo­gene Daten sind Einzel­an­gaben über persön­liche oder sach­liche Verhält­nisse einer bestimmten oder bestimm­baren natür­li­chen Person. Darunter fallen Infor­ma­tionen wie beispiels­weise der bürger­liche Name, die Anschrift, die Email­adresse, IP-Adresse, die Tele­fon­nummer und das Geburts­datum. Da diese Daten beson­deren Schutz genießen, werden sie bei uns nur im tech­nisch erfor­der­li­chen Umfang erhoben. Wir werden Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten ausschließ­lich zur Bear­bei­tung von Anfragen und ggf. zur Abwick­lung von Bestel­lungen / Verträgen erheben, verar­beiten und spei­chern. Über die Vertrags­er­fül­lung hinaus werden auch Daten im Bewer­ber­ma­nage­ment verarbeitet.

Verant­wort­liche Stelle

Kühr GmbH
Sitz: 2351 Wr. Neudorf
Geschäfts­an­schrift: Iz-NÖ Süd, Straße 3, Objekt 35
Telefon: +43 2236611680

Anonyme/Pseudonymisierte Nutzung der Internetseite

Sie können unsere Inter­net­seite grund­sätz­lich ohne Angabe von perso­nen­be­zo­genen Daten besu­chen. Anonyme Nutzungs­daten beziehen sich entweder von Beginn an nicht auf eine iden­ti­fi­zierte oder iden­ti­fi­zier­bare Person oder werden im Nach­hinein anony­mi­siert in der Weise, dass keine oder keine weitere Iden­ti­fi­zie­rung der Person erfolgen kann. Pseud­ony­mi­sierte Nutzungs­daten werden nicht mit den Daten des Trägers des Pseud­onyms zusam­men­ge­führt. Eine Erstel­lung von pseud­onymen Nutzungs­pro­filen findet nicht statt.

Datenweitergabe/Zweckbindung

Wir geben perso­nen­be­zo­gene Daten nur an Dritte weiter, soweit dies für uns zur Erfül­lung unserer Vertrags­ver­pflich­tungen, insbe­son­dere zur Abwick­lung eines geschlos­senen Vertrages, notwendig ist. Eine Weiter­gabe von perso­nen­be­zo­genen Daten an Dritte findet außer zu den genannten Zwecken der Vertrags- und Zahlungs­ab­wick­lung nicht statt. Wenn Sie uns persön­liche Daten im Rahmen einer ausdrück­li­chen Einwil­li­gung zur Verfü­gung stellen, werden diese Daten nur für den Zweck genutzt, der der Einwil­li­gung zu Grunde liegt und dem Sie vorab zuge­stimmt haben. Wir werden Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten nur so lange spei­chern, wie dies für den vorge­se­henen Zweck der Daten­er­he­bung notwendig oder gesetz­lich vorge­schrieben ist. Sie können Ihre Einwil­li­gung jeder­zeit wider­rufen. Ihre schutz­wür­digen Belange werden gemäß den gesetz­li­chen Bestim­mungen berück­sich­tigt. Sie können bei der verant­wort­li­chen Stelle eine Auskunft über die Sie betref­fenden gespei­cherten Daten erhalten. Bei Unklar­heiten können sie sich an die Daten­schutz­be­hörde in Wien wenden.

Statis­ti­sche Auswer­tung der Besuche dieser Internetseite

Wir erheben, verar­beiten und spei­chern bei dem Aufruf unserer Inter­net­seite folgende Daten: IP-Adresse, Webseite, von der aus die Datei abge­rufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, über­tra­gene Daten­menge und Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log). Diese Zugriffs­daten verwenden wir, nach dem Mini­mal­prinzip, ausschließ­lich in nicht perso­na­li­sierter Form für die stetige Verbes­se­rung unseres Inter­net­an­ge­bots und zu statis­ti­schen Zwecken.

Daten­si­cher­heit und Daten­schutz, Kommu­ni­ka­tion per E‑Mail

Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten werden durch tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maßnahmen so bei der Erhe­bung, Spei­che­rung und Verar­bei­tung geschützt, dass sie für Dritte nicht zugäng­lich sind. Bei der Kommu­ni­ka­tion per E‑Mail kann die voll­stän­dige Daten­si­cher­heit von uns nicht gewähr­leistet werden, sodass wir Ihnen bei Infor­ma­tionen mit hohem Geheim­hal­tungs­be­dürfnis den Postweg empfehlen.

Auto­ma­ti­sche E‑Mail Archivierung

Wir weisen Sie ausdrück­lich darauf hin, dass unser Mail­system über ein auto­ma­ti­siertes Archi­vie­rungs­ver­fahren verfügt. In diesem Fall werden grund­sätz­lich alle einge­henden und ausge­henden E‑Mails archi­viert. Die Aufbe­wah­rungs­dauer kann bis zu 10 Jahren betragen. Zu weiteren Fragen bezüg­lich dieser digi­talen Archi­vie­rung wenden Sie sich bitte an unseren Daten­schutz­be­auf­tragten (office@kuehr.com). Zudem weisen wir darauf hin, dass Sie uns bitte ausschließ­lich Bewer­bungs­un­ter­lagen in der PDF-Datei­form zusenden. Gezippte (WinZip, WinRAR, 7Zip, etc.) Dateien werden durch unsere Sicher­heits­sys­teme nicht hindurch­ge­lassen. Seien Sie sich bitte bewusst, dass Ihre Bewer­bungs­un­ter­lagen nicht verschlüs­selt über­tragen werden. Wir gehen davon aus, dass wir Ihre Bewer­bungs­mails eben­falls unver­schlüs­selt beant­worten dürfen. Sollten Sie dies nicht wünschen, so geben Sie uns bitte einen Hinweis in Ihrer Bewer­bungs­mail. Alle Bewer­bungen werden max. 6 Monate in unserem System aufbe­wahrt, nach dieser Frist werden die Daten gelöscht. Wir tragen keinerlei Haftung für evtl. unbe­rech­tigte Einsicht­nahme in Bewer­bungs­un­ter­lagen durch Dritte, die während der Über­mitt­lung unver­schlüs­selter E‑Mails erfolgen. Die Aufbe­wah­rungs­dauer kann bis zu 10 Jahren betragen. Danach werden die E‑Maildaten gelöscht, es können aber mögli­cher­weise Kopien weiterhin bestehen.

Verwendet diese Website Cookies?

Einwil­li­gungs­pflich­tige Cookies:
Die einge­setzten Analyse-Tools auf dieser Website werden über das Consent-Manage­ment- Plugin Complianz gesteuert. Damit können User indi­vi­du­elle Einstel­lungen für das Setzen von Cookies sowie die Anwen­dung von Analyse-Tools vornehmen.

Google Tag Manager:
Der Google Tag Manager erlaubt Vermarkter Tags über eine Tag-System zu verwalten. Der Tag Manager selbst, funk­tio­niert jedoch ohne Cookies und erfasst keine perso­nen­be­zo­genen Daten. Weitere Infor­ma­tionen finden Sie in den Nutzungs­richt­li­nien von Google und den Daten­schutz­hin­weisen von Google für dieses Produkt.

Google Analy­tics:
Sofern Sie Ihre Einwil­li­gung zu Cookies über das Consent-Manage­ment-Tool erteilt haben, verwendet diese Website Google Analy­tics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Moun­tain View, CA 94043, USA („Google“). Die durch den Google Analy­tics Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert.

Google wird diese Infor­ma­tionen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung dieser Website durch die Nutzer auszu­werten, um Reports über die Akti­vi­täten auf dieser Website zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Nutzung der Website verbun­dene Dienst­leis­tungen uns gegen­über zu erbringen. Dabei können aus den verar­bei­teten Daten pseud­onyme Nutzungs­pro­file der Nutzer erstellt werden. Auch wird Google diese Infor­ma­tionen gege­be­nen­falls an Dritte über­tragen, sofern dies gesetz­lich vorge­schrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verar­beiten.

Wir setzen Google Analy­tics nur mit akti­vierter IP-Anony­mi­sie­rung ein. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google inner­halb von Mitglied­staaten der Euro­päi­schen Union oder im Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum gekürzt wird. Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gekürzt. Die von Ihrem Browser über­mit­telte IP-Adresse wird unserem Kennt­nis­stand nach nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt.

Weitere Infor­ma­tionen zur Daten­nut­zung durch Google, Einstel­lungs- und Wider­spruchs­mög­lich­keiten erfahren Sie auf den Websites von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners

Weitere einge­bun­dene Dienste und Inhalte Dritter

Wir setzen auf unserer Website auf Grund­lage unserer berech­tigten Inter­essen an der Zurver­fü­gung­stel­lung, Opti­mie­rung und dem wirt­schaft­li­chen Betrieb unseres Online­an­ge­botes weitere Dienste und Inhalte von Dritt­an­bie­tern ein, um deren Inhalte und Services einzubinden.

Konkret haben wir auf unserer Website folgende Dienste und Inhalte Dritter eingesetzt:

• Consent Manage­ment Plugin von Complianz: https://complianz.io/legal/

Videos der Platt­form YouTube des Dritt­an­bie­ters Google. Daten­schutz­er­klä­rung: https://policies.google.com/privacy Wider­spruchs­mög­lich­keit: https://adssettings.google.com/authenticated

Widerruf von Einwil­li­gungen – Daten­aus­künfte und Ände­rungs­wün­sche – Löschung & Sper­rung von Daten

Nach dem Daten­schutz­ge­setz haben Sie ein Recht auf unent­gelt­liche Auskunft über Ihre gespei­cherten Daten sowie gege­be­nen­falls ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung, Widerruf, Daten­über­trag­bar­keit oder Löschung dieser Daten. Ihre Daten werden dann gelöscht, falls dem nicht gesetz­liche Rege­lungen entge­gen­stehen. Sie können eine uns erteilte Erlaubnis, Ihre persön­li­chen Daten zu nutzen, jeder­zeit wider­rufen. Auskunfts‑, Löschungs- und Berich­ti­gungs­wün­sche zu Ihren Daten und gerne auch Anre­gungen können Sie jeder­zeit an folgende Adresse senden:

Kühr GmbH
Sitz: 2351 Wr. Neudorf
Geschäfts­an­schrift: Iz-NÖ Süd, Straße 3, Objekt 35
Telefon: +43 2236611680