Medi­zin­technik

Hoch belast­bare, korro­si­ons­be­stän­dige und deko­ra­tive Ansprüche im Fokus.

Die Anfor­de­rungen im medi­zi­ni­schen Bereich sind sehr viel­fältig und anspruchs­voll. Das Schmieden von Implan­taten aus Titan­le­gie­rungen ist sehr heraus­for­dernd. Ein präziser und über­wach­barer Prozess ist hier die Grund­vor­aus­set­zung. Dieses Vertrauen in unsere Prozesse hilft uns in anderen Berei­chen wie dem Labor oder OP Bereich, erfolg­reich Projekte zu reali­sieren. Hier vereinen sich die Anfor­de­rungen von dauer­festen Bauteilen die hoch belastbar, korro­si­ons­be­ständig und deko­rativ sein sollen. Viele unserer Kunden schätzen die bei Kühr geschmie­deten und veredelten Bauteile um ihre sicher­heits­re­le­vanten Produkte form­schön direkt im kriti­schen Betrach­tungs­feld des Endkunden plat­zieren zu können.

Use Case

Hydrau­lik­kom­po­nenten für den OP-Tisch

Jeder Ausfall eines Bauteils im OP kann in einer kriti­schen Situa­tion enden. Geschmie­dete Hydrau­lik­kom­po­nenten redu­zieren die Gefahr von Leckagen und bieten gleich­zeitig bessere, mecha­ni­sche Eigen­schaften die einen zusätz­li­chen Sicher­heits­buffer geben.